caritas altenpflegeheim, eberstein

nur wenn das altern als eine weitere etappe betrachtet wird, die erfüllend, positiv und würdevoll ist, wie die anderen auch, wird man zur integration der alten in der gesellschaft beitragen können und es den alten ermöglichen, einen angemessenen platz für ihre entwicklung zu finden.

(puig poca / la farga 1995)

mit markus klaura

büro
architekt dietmar kaden

primoschgasse 3

a-9020 klagenfurt

 

office@kaden.cc

+43 664 140 20 21